Unter der redaktionellen Leitung von Dieter Stich v/o Otter ist ein spannendes Buch entstanden, welches die Geschichte der Abteilung von 1941-2015 aufarbeitet. Beträge von 14 Autoren liefern spannende Einblicke in die Geschichte und Entstehung der Abteilung, des APVs und des Pfadiheims. Zahlreiche persönliche Anekdoten und Fotos aus dem Archiv ermöglichen einen Einblick in das reichhaltige Pfadileben von früher und heute.
 
Ab sofort zu beziehen bei
  • Thomas Gunti, oder
  • Beat Stich
  • Verkaufspreis: Fr. 25.-

Impressionen zur Buchvernissage vom 5. März 2016

Weiterlesen: Jubiläumsbuch

In den Herbstferien verbrachten die Wölfis eine spannende Woche im Pfadiheim Lenzburg. Die zwölf mitgereisten Wölfli trafen dort Professor Blumenkohl und mussten ihm zuerst helfen seine Zeitmaschine fertig zu bauen. Selbstverständlich musste diese danach auch fleissig getestet werden...

Weiterlesen: Wölflilager 2015

Im Rahmen des Clean-Up Days haben wir am 12. September im ganzen Dorf Abfall eingesammelt: Entlang der Hautstrasse und aus dem Bachbett (von der S-Kurve bis ins Klösterli). Unter den Fundstücken befanden sich auch ein elektrischer Rasenmäher und mehrere Reifen und Pneus.